Ein Workshop für Nachfolgeplanung.
So ein Bullshit! Oder nicht?

Workshop für Nachfolgeplanung

Warum ein Workshop für Nachfolgeplanung schlau sein kann.

Was machen Sie, wenn Sie etwas nicht wissen?
Beispielsweise Golfen lernen, oder Ihre neue Kamera bedienen?

 

Antwort A:
Sie googeln es und bekommen bei Wikipedia und Youtube eine erste stabile Ahnung.
Antwort B:
Sie fragen einen Freund, der sich auskennt und der gibt Ihnen eine Kurzanleitung, geprägt durch eigene Erfahrung.
Antwort C:
Sie schauen, ob Sie es irgendwo lernen können. In einem Kurs, oder in einem Workshop.

Warum sollte das mit der Nachfolgeplanung anders sein?
Wie oft haben Sie so etwas schon gemacht, wie oft hat es geklappt?
Warum buchen Sie für das Golfen lernen Kurse und bei etwas so Komplexem, wie einem Generationswechsel, legen Sie einfach los?
Sparen Sie Zeit, Energie, Emotionen und eine Menge Geld und informieren sich ab Beginn der Planung ausreichend.

Überspitzt dargestellt, aber Sie merken, worauf ich hinaus will.
Ein Workshop für Nachfolgeplanung ist vielleicht nicht so verrückt, wie es klingt.

 

Aber: Unsere Familieninterna gehen doch niemanden etwas an.

 

Golf spielen ist nichts Privates und Ihre Kamera darf auch jeder sehen?
Warum sollten Sie in einem Workshop mit anderen Unternehmern, denen es genauso geht wie Ihnen, „die Hosen runter lassen“ und Ihre Familienfragen besprechen?

Guter Punkt.

Müssen Sie nicht. Dieser Workshop beleuchtet erstmal alle Themen, an die Sie denken sollten, so dass Sie einen ganzen Sack voll Wissen mit nach Hause nehmen und dabei gar keine Familienthemen verraten müssen.

Ein Sack voll Wissen an einem halben Tag

 

Nach der Investition von 4-6 Stunden Zeit wissen Sie Folgendes:

  • Welche Arten und Konstellationen der Nachfolge gibt es; welche passen zu welcher Situation?
  • Nachfolgehighlights – wo hat es geklappt und warum?
  • Gescheiterte Nachfolgen – in welche Fallen wurde getappt?
  • Was sind die wichtigsten Schritte, um den Nachfolgeprozess vorzubereiten, umzusetzen und nachzubereiten?
    Die Bausteine für eine ordnungsgemäße Nachfolge werden gut und nachvollziehbar erklärt.
  • Welche Finanzierungsmodelle gibt es? Welche sind für wen sinnvoll?
  • Was tun Sie schon heute für die Vorbereitung der Nachfolge? Was hindert Sie? Was klappt gut?
  • Wie wird der Unternehmenswert berechnet?
  • Was ist für eine Altersvorsorge wichtig?
  • Warum eine Begleitung des Nachfolgeprozesses gut für Sie ist.

Drumherum und in den Pausen findet sich vielleicht der eine oder andere, mit dem sich ein Austausch doch lohnt. Denn ehrlich gesagt haben 70% aller Familienunternehmen in Deutschland Fragen zum Nachfolgeprozess und vielleicht können Sie mit Ihren Erfahrungen auch jemandem helfen.

Und wenn es doch spezifisch wird? Natürlich haben Sie die Möglichkeit, einen Einzeltermin zu vereinbaren, damit ich Sie gezielt zu Ihrer Situation beraten kann. Ihr Vorteil: wir haben wir uns im Workshop schon kennengelernt und wissen, ob wir miteinander arbeiten möchten.

Termine und Orte

Falls bei den oben genannten Workshop-Inhalten das eine oder andere Interessante dabei ist und Sie einen halben Tag für die Zukunft Ihres Unternehmens investieren möchten, kontaktieren Sie mich gerne für die nächsten Termin und Orte, an denen ein Nachfolgeworkshop stattfindet. Sie erhalten dann ein ausführliches Programm und alle Rahmenbedingungen.

Weitere Informationen zu unserem Nachfolge Angebot finden Sie hier: Nachfolgeberatung für Familienunternehmen

Bekannte Probleme? Hier gibt es Antworten.
wir verleihen schlaue Köpfe
mit Mittelstandsfärbung auf Zeit.

Hier Kontakt aufnehmen

DIE NÄCHSTEN HUNDERT JAHRE

unterstützt Sie bei Ihren Fragen zur Nachfolgegestaltung und zu den Themen Digitalisierung, Social Media und Onlinemarketing.
Meine Arbeit für Familienunternehmen ist geprägt von Wissen um Ihre Besonderheiten – ich komme selbst aus einem mittelständischen Familienbetrieb. Bleiben Sie erfolgreich – mindestens für die nächsten 100 Jahre.

Interesse und Fragen? Mit Ihrer Nummer rufe ich Sie für ein unverbindliches Erstgespräch an.

Anna Lisa Selter

Anna Lisa Selter

Nachfolgespezialistin mit Mittelstandsgenen, guten Ideen und 13 Jahren handfester Erfahrung in großen und kleinen Unternehmen und in Nachfolgeposition als GF Mitglied in einem Metall- und Kunststoff verarbeitenden Familienunternehmen mitten im schönen Sauerland.
Bleiben sie mit
mir in kontakt:

Weitere Beiträge