Mitten im Nachfolgeprozess und den Kopf voller Fragen?

Eine Unternehmensnachfolge ist eine Riesenaufgabe für Nachfolger/-innen und oft gibt es hohe Hürden und viele Fragen. Ich begleite Sie als Ihre persönliche Sparringspartnerin und Coach in der Unternehmensnachfolge, unterstütze Sie bei der Lösungsentwicklung und einem kraftsparenden Umgang mit der Situation. Weil ich den Prozess selbst durchlaufen habe, und viele Nachfolgen begleitet habe, hilft Ihnen das. Versprochen.

Coaching und Sparring für Nachfolger/innen

Der Weg in die Nachfolgeposition im Unternehmen geht sich besser in Begleitung.
Darf ich Ihnen dafür meine Erfahrung als Nachfolgerin und Nachfolgecoach, viele Jahre Beratung und Coaching in der Nachfolge und zwei offene Ohren anbieten?

Das Steuer für sich und den Prozess übernehmen, ist der erste Schritt in eine erfolgreiche Nachfolge

Was bringt Ihnen ein Coaching für Nachfolger/-innen mit mir?

Vor der Nachfolge oder im Nachfolgeprozess entstehen immer wieder Situationen und Fragestellungen, zu denen Sie sich austauschen möchten und für die es eine Lösung, oder eine gute Strategie braucht. Oft entstehen diese Situationen schnell und überraschend und führen zu Problemen in der Nachfolge.

Im Nachfolge Coaching und Sparring nehmen wir uns diese Fragen und Situationen gemeinsam vor und besprechen sinnvolle Schritte, Lösungsansätze und einen alternativen Umgang mit Situationen, der effektiv ist, Sie aber weniger Kraft und Energie kostet.

Die neuralgischen Punkte und Themen kenne ich aus meinem eigenen Nachfolgeprozess und aus den Nachfolgen, die ich als Coach und Moderatorin berate und begleite. Das können organisatorische Fragen zum Ablauf des Nachfolgeprozesses sein, aber auch Konfliktbearbeitung mit dem Inhaber/der Inhaberin, mit Führungskräften, Mitarbeitern und der Familie. Oft kommen auch strategische Fragen auf, die das Unternehmen betreffen oder Fragen, die die Vereinbarkeit von Ihrem Privatleben mit der Firma beleuchten.

Meine persönliche Zielsetzung ist, Sie als Ihr Coach im Nachfolgeprozess so zu begleiten, dass er erfolgreich für Sie verläuft und Sie und Ihre Familie nicht zu viele Federn auf dem Weg zum Ziel verlieren.

Klassische Themen, bei denen ich Sie im Nachfolge-Coaching unterstütze

Manche Themen im Nachfolgeprozess sind leichter zu bearbeiten, manche sind komplexer und brauchen mehr Aufmerksamkeit. Wichtig ist, dass Sie kontinuierlich am Prozess arbeiten, dran bleiben und damit die Verantwortung für sich und das Unternehmen übernehmen. Dann wird die Nachfolge leichter gelingen.

Denn bleiben Sie im Nachfolgeprozess zu passiv und reagieren nur, ohne das Steuer in die Hand zu nehmen, lähmt Sie das irgendwann und belastet Sie auch stark. Deshalb ist es wichtig, dass Sie ins Tun kommen, denn wenn Sie nichts ändern, wird sich die Situation nicht ändern.

Hier sind einige klassische Themen und Fragestellungen für unser Nachfolgecoaching:

  • Was sind die richtigen und nächsten Schritte für mich im Nachfolgeprozess?
  • Wie löse ich entstandene, oder unterschwellige Konflikte im Nachfolgeprozess?
  • Wie gehe ich mit dem Druck und der Belastung um?
  • Wie vermittle ich das Thema Unternehmensnachfolge in meiner eigenen Familie und meinem Partner/meiner Partnerin?
  • Wie sorge ich für Gerechtigkeit unter den Geschwistern und bewahre den Familienfriede?
  • Wie finde ich für mich und das Unternehmen eine gute Zukunftsstrategie?
  • Wie schaffe ich es, am Ball zu bleiben und den Prozess weiter voran zu treiben?
  • Wie positioniere ich mich richtig als Nachfolger/in und was ist meine Haltung im Unternehmen?
  • Wie möchte ich als Nachfolger/in sein und wirken?
  • Wie definiere ich für mich rote Linien?
  • Wie gehe ich mit Enttäuschungen um?
  • Wie löse ich die Kombination zwischen Familienbeziehung und Unternehmensbeziehung und meine gefühlte Doppelrolle darin?
  • Wie spreche ich über Geld, Kaufpreis, Gehalt?
  • Wie werde ich mir klar, welches Risiko ich finanziell und persönlich eingehen möchte?

Über Probleme zu reden, erzeugt Probleme. Über Lösungen zu reden, schafft Lösungen. 

Wer kommt zu mir ins Nachfolge-Coaching

  • Nachfolger/-innen, die sich dem Thema Unternehmensnachfolge frühzeitig nähern und sich bestmöglich informieren und vorbereiten möchten, bevor sie wirklich in die Umsetzung gehen.
  • Nachfolger/-innen, die sich um ihre Nachfolge aktiv kümmern und sie gezielt und strukturiert angehen möchten.
  • Nachfolger/-innen, die bereits im Nachfolgeprozess sind, dabei aber auf Hürden, Fragen und Probleme stoßen, die sie angehen möchten.
  • Nachfolger/-innen, die sich zu ihrem Nachfolgeprozess gezielt informieren möchten, um sich gut darauf vorzubereiten
  • Nachfolger/-innen, denen es im Nachfolgeprozess schlecht geht und die schnell Unterstützung und ein Sparring benötigen
  • Natürlich ist das Coaching auch für Nachfolger/-in und Inhaber/-in in Form einer Moderation und Begleitung auch gemeinsam geeignet.

Wie buche ich eine Coaching-Nachfolgebegleitung für mich?

Der schnellste Weg:
Sie rufen mich an unter 0152-33625270 und wir besprechen einen Kennenlerntermin.

Alternativ buchen Sie sich unten online in eine Nachfolgesprechstunde ein.
Sie findet immer Montags und Donnerstags zwischen 17:00 und 18:00 Uhr statt. Bitte wählen Sie dafür Ihren Wunschtermin im Online Kalender aus und geben an, ob Sie einen Video-Call, oder ein Telefonat wünschen.

Sie erhalten dann eine Terminbestätigung mit allen weiteren Informationen.

Turn the pain into power

IHRE ANSPRECHPARTERIN:

Anna Lisa Selter - Nachfolgeberaterin

Anna Lisa Selter - Nachfolgeberaterin, Unternehmerin, Coach

Die nächsten hundert Jahre

Ich berate und begleite seit 2016 Nachfolgeprozesse in Familienunternehmen und mittelständischen Betrieben als Moderatorin und zertifizierter Coach.

Ich leite auch die Fachgruppe Unternehmensnachfolge im Bundesverbands "Die KMU Berater",
in der wir mittelständische und kleine Unternehmen in allen Nachfolgeanliegen beratend unterstützen.

Meine eigenen Erfahrungen in der Nachfolge im Familienbetrieb helfen meinen Kunden in ihren Nachfolgeprozessen sehr,
da ich ihre Fragen und Probleme nachvollziehen kann, den Prozess kenne und weiß, welche Lösungen möglich sind.

Ihre gelungene Nachfolge liegt mir sehr am Herzen. Wenn die Übergabe geklappt hat, ist das ein sehr schönes Erlebnis für alle Beteiligten und eine wunderbare Zukunftsprognose für Ihr Unternehmen.

Wie ich Arbeite.

 

Professionell.

Ich habe viele Nachfolgeprozesse begleitet und weiß aus meinem eigenen Prozess, welche Art der Unterstützung Sie weiter bringt und Ihnen hilft, denn sie unterscheidet sich deutlich von Unterstützung aus dem Freundes- und Familienumfeld. Zur Professionalität gehören außerdem Vertrauen, Verschwiegenheit und eine freundliche Distanz.

Zugetan und unterstützend.

Der Nachfolgeprozess ist oft sehr herausfordernd für Nachfolger/innen. Ich bin als Ihre Ansprechpartnerin da und Ihnen zugetan, wann immer Sie im Prozess Unterstützung benötigen.

Erfahren.

Wer Nachfolgeprozesse begleitet, sollte im besten Fall selbst eine Nachfolge erlebt haben, um die besondere Konstellation und die Herausforderungen zu kennen, mit der Sie konfrontiert sind. Außerdem ist jede Nachfolge immer ein bisschen unterschiedlich, deshalb ist eine Spezialisierung in der Beratung auf diesen Schwerpunkt ebenfalls hilfreich.

Herzlich und humorvoll.

Ich bin Ihnen eine Begleitung, die im Prozess immer wieder auf die guten Seiten und Aspekte verweisen wird und mit Ihnen die Ziele feiert, die Sie erreicht haben. Um Emotionen zu verstehen und einzuordnen, muss man selbst welche haben und ein bisschen Humor an den richtigen Stellen hat noch in keinem Nachfolgeprozess geschadet.

Jetzt Ihr Nachfolge-Coaching in einer Sprechstunde besprechen.

Die Sprechstunde findet immer montags und donnerstags um 17:00 Uhr statt. Wählen Sie Ihr Wunschdatum im Kalender, geben Sie Ihre Kontaktdaten ein - fertig.
Ich sende Ihnen eine Bestätigung und wir sehen uns dann in der Sprechstunde.

Sie haben Fragen?

Dann rufen Sie mich gerne an: 0211-78178979

Anna Lisa Selter Coach für Nachfolgerinnen

Wie geht es nach dem ersten Gespräch weiter?

Mögliche nächste Schritte sind:
  • Wir treffen uns persönlich und schauen, ob wir miteinander arbeiten möchten
  • Sie unterschreiben eine Coachingvereinbarung und wir stimmen erste Termine ab
  • Wir definieren Ihre Zielsetzungen und Themen und starten mit Ihrem individuellen Nachfolge-Coaching
  • Die Zielerreichung besprechen wir regelmässig, passen sie an und ergänzen neue Themen
  • Wir stellen sicher, dass Ihr Einsatz und das Ergebnis ausgewogen bleiben und Sie für sich definieren, welche Rahmenbedingungen Sie im Nachfolgeprozess definieren und akzeptieren

Referenzen

Beratung und Coaching für externen Nachfolgekandidaten

Inhaltlich fundiert und persönlich ist Frau Selter sehr konkret auf die einzelne Fragestellungen eingegangen, sodass gute Lösungen und auch neue Ideen in der Betriebsübernahme entstanden sind und verwirklicht werden konnten.

Moritz O., externer Nachfolgekandidat für Betrieb Nähe Fulda

Beratung und Coaching mit interner Nachfolgekandidatin

Vielen Dank für Ihr offenes Ohr und Ihre behutsame und analytische Art im Gespräch. 

Sie eröffnen uns mit Ihrer Unterstützung und Ihrer Perspektive eine neue Sicht auf die Dinge, und das tut gut!

Andrea, interne Nachfolgerin für Familienunternehmen in NRW

Workshop Nachfolge Grundlagen im Familienunternehmen

Der eintägige Workshop hat meinem Vater und mir die Augen geöffnet und einige Steine ins Rollen gebracht.
Vielen Dank für die pragmatische Herangehensweise und die wertvollen Tipps – wir kommen gerne im laufenden Übergabeprozess wieder auf Sie zu!

Johannes, Essen – Geschäftsführer in der Nachfolge im Familienunternehmen

Konfliktlösungs- Prozess im Familien Unternehmen Umsetzen

Ein Konflikt im Unternehmen ist ziemlich aus der Kontrolle geraten - wir steckten zu tief drin, waren betriebsblind. Im Coaching zu sehen, dass Perspektivwechsel helfen und die Dinge manchmal anders sein können, als es im Konflikt scheint, hat uns wieder in die Spur gebracht - und das schnell.

Steffen, Düsseldorf, Inhaber Handelsunternehmen